Polypheny Logo

Das erste echte PolyDBMS und die letzte Datenbank die Sie je brauchen werden.

ℹ Was ist Polypheny?

Polypheny ist ein multi-model PolyDBMS. Welches eine Weiterentwicklung des Polystore Konzepts hin zu einem ganzheitlichen Ansatz zum Management von Daten darstellt. Ein PolyDBMS kombiniert und fasst mehrere Datenbanken in einem einzigen System zusammen. Dies reduziert die Interaktionspunkte von Datenbank-Administratoren und Engineers, aber bewahrt den Zugriff auf alle gespeicherten Daten.

Das Polypheny-System ermöglicht die Anwendung dieses Konzepts auf zwei Arten, entweder durch die Nutzung eines zugrundeliegenden Datenbanksystems als Informationsquelle oder durch Übernahme der vollständigen Kontrolle über eine zugrundeliegende Datenbank. Während Ersteres die Abfrage, Änderung und Kombination von Daten aus einer oder mehreren solchen heterogenen Quellen ermöglicht, erlaubt Letzteres Polypheny die Definition von Schemata auf den zugrunde liegenden Datenbanken und die Kombination deren Vorteile. So können Sie mit einem breiten Spektrum an heterogenen Daten verschiedener Art und Typen arbeiten.

Operations Logo

Unterstützt die beliebtesten Datenbanken

Polypheny unterstützt zwei unterschiedliche Typen von unterstützten Datenbanken: Sources und Stores.

Sources werden extern verwaltet und können direkt mit Polypheny verbunden werden. Neben Datenbanksystemen unterstützt Polypheny auch Dateien (z.B. Excel, CSV etc.), die als Datenquelle angebunden werden können. Dies ermöglicht das Abrufen und Kombinieren (z.B. Join oder Union) von Daten aus allen verbundenen Sources und Stores mit allen Abfragesprachen und über alle Abfrage-Schnittstellen. Dies ist sehr praktisch für Data-Science-Anwendungen.

Darüber hinaus ermöglicht Polypheny auch einen ganzheitlicheren Ansatz für die Datenverwaltung. Die Stores stehen unter der vollständigen und exklusiven Kontrolle von Polypheny. Dies gibt Polypheny die Möglichkeit, die Arbeitslast durch Replikation und Partitionierung von Daten über alle Datenspeicher hinweg zu optimieren. Dies ermöglicht es, die Vorteile der Datenbanksysteme zu kombinieren und eine grosse Vielfalt von Daten und gemischten Arbeitslasten zu bewältigen.

Entwickelt für Data Science

Entwickelt für Data Engineering

Entwickelt für IT-Operations

Durch die Anbindung an bestehende Datenbanken ermöglicht Polypheny Data Scientists die einfache Abfrage und Analyse aktueller Daten aus dem gesamten Data Lake – ohne zuvor ein Data Warehouse aufzubauen zu müssen. So können sie über einen einzigen Einstiegspunkt neue Erkenntnisse aus allen Datensilos gewinnen. Die moderne Benutzeroberfläche und die grosse Vielfalt an Abfragesprachen und -methoden vereinfachen die Datenanalyse.

Durch die Möglichkeit, den Ursprung und die Zugriffsmuster für eine Vielzahl von unterstützten Datenquellen vollständig anzupassen, kann der Data Engineer diese Teile leicht von den Frontanwendungen abstrahieren. Polypheny bietet nicht nur die traditionellen Schnittstellen, sondern auch leicht verständliche grafische Darstellungen dieser Funktionen.

Mit seiner Fähigkeit, heterogene Datenbanken zu kombinieren, kann Polypheny eine grosse Vielfalt an Daten verarbeiten und gemischte Workloads beschleunigen. Die Unterstützung mehrerer Abfrage-Schnittstellen und Anwendungen ermöglicht neue Anwendungen und eine engere Integration von Daten zwischen verschiedenen Anwendungen.

Entwickelt für Data Science

Durch die Anbindung an bestehende Datenbanken ermöglicht Polypheny Data Scientists die einfache Abfrage und Analyse aktueller Daten aus dem gesamten Data Lake – ohne zuvor ein Data Warehouse aufzubauen zu müssen. So können sie über einen einzigen Einstiegspunkt neue Erkenntnisse aus allen Datensilos gewinnen. Die moderne Benutzeroberfläche und die grosse Vielfalt an Abfragesprachen und -methoden vereinfachen die Datenanalyse.

Entwickelt für Data Engineering

Durch die Möglichkeit, den Ursprung und die Zugriffsmuster für eine Vielzahl von unterstützten Datenquellen vollständig anzupassen, kann der Data Engineer diese Teile leicht von den Frontanwendungen abstrahieren. Polypheny bietet nicht nur die traditionellen Schnittstellen, sondern auch leicht verständliche grafische Darstellungen dieser Funktionen.

Entwickelt für IT-Operations

Mit seiner Fähigkeit, heterogene Datenbanken zu kombinieren, kann Polypheny eine grosse Vielfalt an Daten verarbeiten und gemischte Workloads beschleunigen. Die Unterstützung mehrerer Abfrage-Schnittstellen und Anwendungen ermöglicht neue Anwendungen und eine engere Integration von Daten zwischen verschiedenen Anwendungen.

✔ Vorteile von Polypheny

  • Nur eine einzelne Instance verwalten
  • Eine grosse Menge an unterstützen Datenbanken
  • Ein einfacher Ersatz für Datenbanken existierender Systeme
  • Möglichkeit einfach neue Datenmodelle zu verwenden, um Neues zu lernen
  • Verwendung der spezifisch entwickelten Benutzeroberfläche, welche kein zusätzliches Programmieren benötigt
  • Unterstützt Windows, Linus und macOs